Samuel-von-Pufendorf Gymnasium

Hier im News-Bereich erfährst du alle Neuigkeiten rund um dieses Webportal. Auch wichtige Termine und Veranstaltungen findest du hier.

    
 
  Im Moment befindet sich niemand in der Community.
30.05.2017
03:29 Uhr

News
Seite 27 von 34: Nachricht 131 bis 135 von insgesamt 170 Nachrichten
 
Kurz zusammengefasst
16.05.2004become an entertainer
16.05.2004SMS-Services nutzbar !?
16.05.2004News-Bereich aktualisiert
13.05.2004Schulfest
10.05.2004the 20ies need to be celebrated
Erste SeiteVorherige Seite1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34Nächste Seite Letzte Seite

 
16.05.2004become an entertainer

von Steven Lange
um das pawlowsche hund-häppchen-freude-glück-und-speichelflussprinzip mal wieder in die synapsen zu befördern ein von lateral angeschnittener kuchen zu diesem thema.

wie wäre es denn, wenn ein jeder der eine idee zur party und entertainment postet, ein gewisses pünktchen auf eine visuell darstellbares konto bekommt. tja und wessen idee sogar noch durchgeführt wird bekommt 5 punkte. wer die herzensgroße unterstützung dazu leistet 3 oder so.
irgendwie wird somit eine entertainerhitlist erstellt.
der sieger (ein mensch welcher partys und aktionen in unermesslichen umfang postete und diese auch tatsächlich zur vollendung brachte) könnte zur sommerparty oder zum abschlusstreffen gekürt werden.

in einer matrialistisch

angehauchten gesellschaft darf die idee des geldes für den speichelfluss natürlich auch nicht fehlen. man könnte also diesen preis dotieren.
wenn man hier die frage stellt woher man dieses geld denn ziehen könnte. so kann ich empfehlen hier weiter zu lesen.
eine erste idee wäre, dass man sich als zukünftiger entertainer registrieren müsste und bei martin eine registrationsgebühr zahlen könnte, man nehme etwas wie 5€ an. wenn sich also 10 freunde der unterhaltung registrieren, die sich behände an das vorschlag bringen und realisieren halten, hätte man 50€ die auf die ersten 3 plätze verteilt werden könnten. hinzu könnte man „sponsoren“ beauftragen die auch namentlich genannt werden könnten und mit dem entertainer ein team bilden könnten.

diese mäzene registrieren sich als sponsoren und bezahlen einen betrag ihrer wahl und bestimmen ihren entertainer oder team captain (das heißt wenn dieser tatsächlich gewinnt müsste dieser einen bestimmten prozentsatz seines gewinns an seine sponsoren ausschütten).

ziel des ganzen faschings. eine rezensionsvermeidung in der der entertainmentbranche unserer abisite.

für dinge wie konzeptkritik und veränderungspotential sind natürlich orte wie das guestbook oder forum ein traumhafte erfindung unseres bruder martins.

take a gender over yander.

an jener stelle halte ich den augenzwinkernten hinweis zu meiner b-day parté ende mai für verdammt clever.

bis denne
euer stiefelchen

 
16.05.2004SMS-Services nutzbar !?

von Martin Wolf
Hallo alle zusammen!
Ich habe eine gute und eine schlechte Nachricht! Die gute Nachricht ist die, dass es die Möglichkeit gibt SMS-Services in die Community einzubauen. Die schlechte ist aber die, dass jede SMS ca. 11 Ct. kostet Geld (aber immernoch günstiger als in vielen Fällen per Handy).
Falls das Interesse besteht, werde ich einen solchen Service implementieren. Dazu werde ich dann außerdem ein Payment-System

schreiben, damit jeder über seine Finanzen ständig bescheid weiß und von jedem überprüft werden kann, dass das Geld auch für diese Zwecke verwendet wird.
Ach ja, noch eine weniger gute Nachricht: Der SMS-API-Anbieter, den ich nutze, um mittels Web-API SMS zu verschicken, sitzt in Süd Afrika und dieser berechnet pro Überweisung 7€ Überweisungsgebüren, die aber ab 300€ wegfallen. Nur die

Sparkasse hier im Lande will pro Überweisung 12€ Gebüren haben. Jede SMS würde demzufolge etwas mehr als 11 Ct. kosten.
Ich bitte euch diesen Gedanken mal durch den Kopf gehen zu lassen. Ich werde noch einen Vote erstellen, mit dem ihr abstimmen könnt. Selbstverständlich wird man dann den SMS-Service wahlweise für jeden ein- oder ausschalten können. Wer also partout nicht will, der wird auch zu nix gezwungen Peace

 
16.05.2004News-Bereich aktualisiert

von Martin Wolf
Hi, ich hab mir mal die Zeit genommen, den News-Bereich zu verändern. Hauptänderung

ist die, dass es keine expliziten News-Autoren mehr gibt, d.h. jeder kann jetzt einen neuen

News-Artikel auf die News-Seite posten.
Also viel Spass beim Schreiben! Euer Martin

 
13.05.2004Schulfest

von André Riedel
Hallo alle miteinander,
war gerad beim Bäcker Grinsen und da habe ich ein Plakat vom Schulfest 2004 in unserer "alten" Gymnasium gesehen. Also

nochmal zum mitschreiben am 18./19. Juni 2004 ist im Samuel-von-Pufendorf-Gymnasium das Schulfest geplannt. Eingeladen sind

alle.

zum weiterlesen:
http://www.gymfloeha.de

ciao und vieleicht sieht man sich Glücklich

 
10.05.2004the 20ies need to be celebrated

von Steven Lange
als teil von jener kraft die stets das böse sucht und doch das gute schafft, will ich zur teuflischst tollsten partey [partê] meines 20 jährigen seins einladen und die luft des atemzuges nutzen, um den ganzen lieben und vor allem tollen, hübschen und begeherenswerten

menschen die an mich jedacht haben danken. ihr seit natürlicherweise auf der VIP liste des geschehens.

denn wenn der stiefel 20 wird muss das gefeiert werden.

bis denne
mephisto

LOCALISIERT : "FESTWIESE" AM STEINBRUCH 26
TERMINIERT : AUF DAS LETZTE

MAIWOCHENENDE
SPECIAL GUEST: DJ HARTI (wird wohl wieder cocktails mixen)

post scriptum. herumspringende erwachsene werden erzeugt werden aus der symbiose einer lockeren familien und b-day feier 2er brüder,
und der kleine wusselnde 5 jährige wird wohl dieser sein.


Erste SeiteVorherige Seite1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34Nächste Seite Letzte Seite
 

Wenn du Neuigkeiten erfahren willst, bist du hier genau richtig. Mit der Navigationsleiste kannst du zwischen den Seiten hin und her springen.

Tux - The Website Guid
    
 | svpCommunity.de | © by Martin Wolf | Website: http://www.martin-wolf.org