Samuel-von-Pufendorf Gymnasium

Hier im News-Bereich erfährst du alle Neuigkeiten rund um dieses Webportal. Auch wichtige Termine und Veranstaltungen findest du hier.

    
 
  Im Moment befindet sich niemand in der Community.
25.07.2017
00:30 Uhr

News
Seite 15 von 34: Nachricht 71 bis 75 von insgesamt 170 Nachrichten
 
Kurz zusammengefasst
17.05.2005Vielen Dank für diesen Einblick!
17.05.2005svpCommuntiy@BOINC
13.05.2005Bäunk???
13.05.2005svpCommuntiy@BOINC
11.05.2005Einfaches Kommentar (sprich: 'Meinungsäußerung')
Erste SeiteVorherige Seite1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34Nächste Seite Letzte Seite

 
17.05.2005Vielen Dank für diesen Einblick!

von Marlene Riedel
Also André, erstmal vielen Dank für die ausführliche Info!

Hast eigentlich alle meine Fragen beantwortet und ich denke, ich werde mich demnächst (nach den Prüfungen Grinsen) mal einegehender damit beschäftigen. Mal ein Projekt aussuchen, was mir gefällt. Ich gehör

nämlich zu der Sorte Mensch, die immer online sind, auch wenn ich nichts am Rechner machen, deswegen kann ich diesen freien Platz ja andersweitig nutzen lassen. Hab das auch schon bei einigen aus meinem Wohnheim gesehen, aber eben noch nie mehr drüber

nachgedacht.

Ansonsten hoffe ich, dass es allen gut geht? Ich warte ja schon sehnsüchtig auf den Sommer, hoffe er kommt bis zum Sa, da ich hier ne große Grillfete geplant hab Glücklich

Lasst von euch hören, liebe Grüße!

Marlene

 
17.05.2005svpCommuntiy@BOINC

von André Riedel
Hallo Lene und an alle anderen die sich aus einer Überschüttung an Fragen Verwirrt und Stutzen Nachdenken noch nicht an BOINC getraut haben.

http://vsandre.vs.funpic.de/svp/

Ich werde hier also noch mal einen kurze Zusammenfassung machen, ähnlich der wie sie auf der obengenannten Homepage ist.

BOINC stellt ein System für verteiltes Rechnen dar. Mit Hilfe dieses Programms können verschiedene wissenschaftliche Projekte schneller und kostengünstiger berechnet werden, als mit teuren Hochleistungsrechnern. Dabei ladet ihr ein Programm (den BOINC-Client) auf euren Rechner runter und installiert ihn. Ab dem Moment läuft dieses Programm dann immer im Hintergrund und berechnet/löst die Probleme der Wissenschaft. Der Rechner wird dadurch nicht

langsamer, denn das Programm nutzt nur die gerade nicht von euch verwendete Rechenkraft.
Damit das Programm auch was zum Rechnen hat, müsst ihr euch bei einem oder mehreren eurer favoriserenden Projekte anmelden. Der Client läd sich dann bei jedem mal wenn ihr mit eurem Rechner ins Internet geht die neuen Pakete zur Berechnung herunter.

Projekte:
Kleeblatt Predictor@home - Berechnung von Proteinstrukturen, welches die Grundlage für bessere Bekämpfung gegen Krankheiten Geschlagen ist.
Kleeblatt Einstein@home - (anlässlich des Einsteinjahrs 2005 hervorgerufenes Projekt) es wird nach Gravitationswellen gesucht, welche von Einstein Peinlich beschrieben worden sind, aber bis jetzt noch nicht entdeckt wurden
Kleeblatt Seti@home - Suche nach Funkwellen, welche von außerirdischer

Inteligenz Alien 2 abgestrahlt wurden
Kleeblatt Climatprediction - Berechnung von Langzeitwetterprognossen um die weltweite Klimaveränderung hervorzusagen Engel

Jedes dieser Projekte wird von verschiedenen Universitäten unterstützt und betreut.

Die Wurschteinheiten Schwein Für jedes fertig bearbeites Paket, welches wieder zum Server geladen und dort geprüft wurde, werden dir Punkte verliehen. Das heißt du kannst dir damit nichts kaufen, es dient einzig und allein dem Vergleich zwischen den vielen Benutzern.

So ich hoffe ich konnte einen kleinen Einblick geben. Wer mehr Informationen will, fragt am besten mal im Forum oder schauht sich auf der Seite http://www.boinc.de um.

So und nun viel Spaß.
André

 
13.05.2005Bäunk???

von Marlene Riedel
Hallo!

Mal zu dem Boinc Zeugs: das Prinzip hab ich ja verstanden (man teilt Rechner-Kapazitäten, oder?), aber wozu is das denn gut? Nennt mal n Beispiel, wofür meine Kapazität genutzt werden

könnte!

Und außerdem: Was ist ein WU? Wursteinheit? Wiesenunze? Und was bedeutet es, wenn wir 34000 WUs haben? Immer diese Fachausdrücke ... Glücklich

Ansonsten: genießt das Leben mit der Möglichkeit, der

uneingeschränkten Freizeitgestaltung, denn ich schreib grade Klausuren und weiß schon gar nich mehr, wie mein Wohnheim von außen aussieht... Traurig

Also denn
Adio
Lene

 
13.05.2005svpCommuntiy@BOINC

von André Riedel
Also erstmal muss ich feststellen, dass auf Stiefels Beitrag hin, der in der Cummunity bisher größte Ansturm auf die Newsseite stadtfand. Also so tot kann die Seite nicht sein. Nachdenken Aber wie sagt schon das Sprichwort Applaudieren "Tot gelaubte leben länger".

Nun aber nochmal zu einem anderen "Projekt". svpCommunity@BOINC

besteht bis jetzt weiterhin aus nur 4 Mitglieder. Aber was mich am meisten stört ist, dass Martin und ich die einzigen von unserer alten Schule sind. Die beiden anderen haben einfach unsere Seite gefunden und haben sich angemeldet. Aber macht ja nix. Zum Status: Wir haben jetzt fast 34000 WU geschaft, mit dieser

super Leistung sind wir jetzt unter den ersten 4000 der Welt und auf Position 333 in Deutschland.

http://vsandre.vs.funpic.de/svp

So also nun klickt euch rein und macht mit. Denn ich glaube wir könnten damit zu einer kleine Community in der Community werden.

Viel Spaß und ich hoffe ich seh auch mal wieder hier und bei BOINC.

 
11.05.2005Einfaches Kommentar (sprich: 'Meinungsäußerung')

von Aiko Rehwagen
Also
1.
Ihr seit (leider?) nicht die einzigen, die die News
verfolgen Grinsen , aber leider (jetze ma wirklisch)
habt ihr ja Recht: Auf dieser Side is fast bloß
tote Hose. Liegt

es vielleicht aber auch daran,
dass die Side noch zu wenig publik ist, und sich
deshalb immer noch so viel nich registriert haben??
2.
Ich weiß nich, ob un was am Sonntach in Kemms los

is
aber ich wär eventuell zugegen (falls das jemanden,
außer die Kneiper interessieren sollde)
Ende der Durchsage


Erste SeiteVorherige Seite1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34Nächste Seite Letzte Seite
 

Wenn du Neuigkeiten erfahren willst, bist du hier genau richtig. Mit der Navigationsleiste kannst du zwischen den Seiten hin und her springen.

Tux - The Website Guid
    
 | svpCommunity.de | © by Martin Wolf | Website: http://www.martin-wolf.org